Die Überparteiliche Fraueninitiative Berlin – Stadt der Frauen e.V.

ist  ein 1992  gegründetes – bundesweit einmaliges – Bündnis politisch engagierter Frauen verschiedener politischer Richtungen. In ihr sind Parlamentarierinnen des Berliner Abgeordnetenhauses, Frauen aus der Berliner Landesregierung, aus Gewerkschaften, Frauenprojekten, dem Wissenschaftsbereich,  Medien und weiteren Bereichen des öffentlichen Lebens.

Sie wirkt als Netzwerk zwischen Zivilgesellschaft und Parlament.

 Vorstand  (gewählt 2021) die Wahlen finden in der Regel alle zwei Jahre statt)

Carola von Braun

Uta Denzin-v. Broich-Oppert

Helga Hentschel

Eva-Maria Nicolai

Christel Wietusch

Erweiterter Vorstand:

Elke Herer        Ehrenmitglied

Pia Kaiser