Überparteiliche Fraueninitiative drängt auf Einhaltung der Wahlversprechen in Berlin

Mit einem Brief an die VerhandlungsführerInnen der koalitionsbildenden Parteien erinnert die Überparteiliche Fraueninitiative Berlin – Stadt der Frauen an das im Rahmen der Stellungnahmen zu den Wahlprüfsteinen abgegebene Versprechen, eine Senatorin für Frauen beizubehalten.

Die Überparteiliche Fraueninitiative Berlin – Stadt der Frauen wird auch künftig aufmerksam darüber wachen, dass die Versprechen, die den Berlinerinnen vor der Wahl gemacht wurden, eingehalten werden.

 

Merke den permalink.

Comments are closed.