Ergebnisse für das Schlagwort: Arbeitsmarkt

Podiumsdiskussion: Was bringt „Hartz“ für Frauen?

am: Dienstag, dem 3. Juni 2003, 18.00 – 20.30 Uhr im: Abgeordnetenhaus Berlin, Niederkirchnerstr. 5, 10111 Berlin, Raum 311 in Kooperation mit dem: Deutschen Frauenrat Berliner Frauenbund 1945 e. V. Deutschen Juristinnenbund und dem frauenpolitischen Runden Tisch der Beschäftigungs- und … weiter lesen

Aktiventreffen mit Senator Wolf

Ort: Abgeordnetenhaus, Niederkirchnerstr. 5, Raum 107 Zeit: Donnerstag, den 24.4.2003, 18.00 Uhr – 20.00 Uhr Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Frauen, Harald Wolf, wird an diesem Abend Gesprächspartner der Überparteilichen Fraueninitiative sein, für die Pia Kaiser und Petra Tesch … weiter lesen

Diskussion zum Hartz-Papier fortgesetzt

Die Diskussion um das „Hartz-Papier“ wurde mit Dr. Sibyll Klotz (MdA/Bündnis90/Die Grünen), Margrit Zauner (SPD) und Gesine Lötzsch (MdB/PDS) als Referentinnen fortgesetzt. Die anwesenden Vertreterinnen aus Berliner Projekten, der Verwaltung, den Arbeitsämtern sowie die politischen Akteurinnen vereinbarten, im nächsten Jahr … weiter lesen

Aktiventreffen der ÜPFI befasst sich mit „Hartz“ – Papier

Die Vorschläge zur Reform des Arbeitsmarktes, die unter dem Titel „Moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt“ erschienen sind (nach ihrem Vorsitzenden Peter Hartz allgemein als Hartz-Papier bekannt, auch wenn die Arbeit von 14 männlichen und einem weiblichen Kommissionsmitglied und ihren zahlreichen ungenannten … weiter lesen