Neujahrsempfang 2006

Ca. 150 Frauen aus Politik, Kultur, Wissenschaft, Projekten und Verbänden sind unserer Einladung, den Start ins neue Jahr 2006 gemeinsam zu begehen, in diesem Jahr gefolgt. Besondere Highlights waren die Rede der Schriftstellerin Annett Gröschner und die Akkordeonmusik von Cathrin Pfeifer. Den eigentlichen Erfolg bewirkten jedoch – wie bereits in den vergangenen Jahren – all die anwesenden Frauen selbst. Ihre gute Laune, ihr Engagement und die Bereitschaft zum Netzwerken ließen den Abend zum Erfolg werden.

Rede von Annett Gröschner zum Download
Kurzvita Annett Gröschner

Impressionen vom Empfang


Merke den permalink.

Comments are closed.