Frauenrechte in der europäischen Verfassung und die Antidiskriminierungsrichtlinien

Kooperationsveranstaltung mit dem Berliner Frauenrat:

Podiumsdiskussion: Wie weiblich ist Europa?

mit:

Sabine Opderbeck, Europäisches Informationszentrum

Dr. Eva Högl, Deutscher Juristinnenbund

Moderation: Anke Domscheit, ÜPFI

Montag, 3. Mai 2004 um 18 Uhr

Jean-Monnet-Haus, Europa-Saal

Bundesallee22

(Ecke Trautenaustraße)

Merke den permalink.

Comments are closed.